Startseite Autos A-Z Artikel Impressum
alle Autos Automarken Automobile A-Z

Bugatti

Geschichte und Entstehung der Automarke Bugatti

Bugatti wurde 1909 von dem italienisch-franzsischen Automobilkonstrukteur Ettore Bugatti in Molsheim, im Elsass, gegrndet. Die Marke ist fr ihre hochleistungsfhigen und luxurisen Sportwagen bekannt, die sich durch auergewhnliches Design und technische Exzellenz auszeichnen.

Das erste Modell von Bugatti, der Type 10, war ein sofortiger Erfolg und wurde schnell von weiteren Modellen wie dem Type 13, einem der ersten echten Rennwagen, gefolgt. In den 1920er und 1930er Jahren erlangte Bugatti groen Ruhm durch eine Reihe von Rennsiegen, darunter fnf Siege beim Grand Prix von Monaco und zahlreiche Erfolge bei den 24 Stunden von Le Mans.

Eines der bekanntesten Modelle aus dieser Zeit ist der Bugatti Type 35, der als einer der erfolgreichsten Rennwagen aller Zeiten gilt. Ein weiteres ikonisches Modell ist der Bugatti Type 41 Royale, ein Luxusfahrzeug, das fr seine enorme Gre und seinen opulenten Stil bekannt ist.

Nach dem Tod von Ettore Bugatti im Jahr 1947 und wirtschaftlichen Schwierigkeiten nach dem Zweiten Weltkrieg geriet das Unternehmen in eine Krise. Die Produktion von Fahrzeugen wurde 1952 eingestellt, und Bugatti widmete sich vorbergehend der Herstellung von Flugzeugteilen.

In den spten 1980er Jahren erlebte die Marke eine Renaissance, als der italienische Unternehmer Romano Artioli Bugatti kaufte und den legendren EB110 Supercar entwickelte, der 1991 vorgestellt wurde. Trotz technologischer Innovationen und beeindruckender Leistungen war der wirtschaftliche Erfolg des EB110 begrenzt.

1998 wurde Bugatti von der Volkswagen AG bernommen, was zu einer neuen ra der Marke fhrte. Unter der Leitung von Volkswagen brachte Bugatti den Veyron 16.4 auf den Markt, der 2005 debtierte und als eines der schnellsten und teuersten Serienfahrzeuge der Welt bekannt wurde. Der Nachfolger, der Bugatti Chiron, wurde 2016 vorgestellt und setzt die Tradition extremer Leistung und Luxus fort.

Heute steht Bugatti fr Exklusivitt, technische Innovation und herausragende Leistung im Luxusautomobilsektor. Die Marke bleibt ein Symbol fr automobile Exzellenz und setzt weiterhin Mastbe in der Welt der Supersportwagen.

Liste der Modelle

Bugatti Type 13
Bugatti Type 18 Garros
Bugatti Type 23 Brescia Tourer
Bugatti Type 30
Bugatti Type 35
Bugatti Type 37
Bugatti Type 40
Bugatti Type 41 Royale
Bugatti Type 43
Bugatti Type 44
Bugatti Type 46
Bugatti Type 50
Bugatti Type 55
Bugatti Type 57
Bugatti Type 101
Bugatti Veyron
Bugatti Chiron
Bugatti Divo
Bugatti Centodieci
Bugatti Bolide
Bugatti Mistral


Tierlexikon - Kennzeichen A-Z - Kfz-Versicherung